Konzerte wegen Corona-Epidemie abgesagt

Die Stadt Coburg hat am 12.3.2020 eine Verfügung erlassen, die Veranstaltungen mit mehr als 200 Personen untersagt.

Das betrifft auch die für März/April 2020 geplanten Konzerte in der Morizkirche:

Konzert für Orgel und Posaune am Sonntag, 22.3.
Orgelkonzert mit dem "Kreuzweg" von Marcel Dupré am Samstag, 28.3. und
die Aufführung der "Matthäus-Passion" von J.S.Bach am Karfreitag, 10.4.2020.

Wir bedauern, dass das Konzert ausfallen muss, wir sehen uns aber auch in der Verantwortung und der Solidarität sowohl den Zuhörerinnen und Zuhörern als auch den Ausführenden gegenüber.

Die nächsten Konzert in der Reihe Musica Mauritiana werden im Mai stattfinden:

Musik zur Marktzeit (Beginn: Samstag, 9. Mai, 11 Uhr) und die
Coburger Orgelnacht am Samstag, 9. Mai von 19-23 Uhr

Sollten die aktuellen Entwicklungen auch diese Veranstaltungen betreffen, werden wir Sie rechtzeitig vorher informieren.