Willkommen

bei Moriz klingt!

Hier finden Sie alle Informationen rund um das vielfältige musikalische Leben in St. Moriz, vom Veranstaltungskalender mit Online-Ticketing über Ensemble-Portraits bis zu Hörproben.

Sie möchten eine kirchenmusikalische Grundausbildung erhalten? Sehen Sie sich die Möglichkeiten für Orgelunterricht und andere Angebote an.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 


Aktuelles

Seit vielen Jahren gibt es Ende Januar/Anfang Februar das Jahreskonzert des Posaunenchores St. Moriz. Und seit genauso vielen Jahren erfreut sich dieses Konzert eines guten Zuspruches: regelmäßig ist die Kirche bis auf die Emporen gefüllt.

In diesem Jahr ist alles anders: Entgegen der Ankündigung im Jahresprogramm haben wir das Konzert verschoben.
Es findet nun statt am Sonntag, 7. Mai 2023, um 18 Uhr in der Morizkirche.

Das traditionelle Jahreskonzert des Posaunenchores St. Moriz findet in diesem Jahr erst am Sonntag Kantate, 7. Mai 2022, statt. Grund ist die Heizsituation.

Wir freuen uns darauf, Ihnen unsere Bläsermusik in der wärmeren Jahreszeit zu präsentieren.

 

Das Oratorium "Die Schöpfung" von Joseph Haydn steht auf dem Programm des Coburger Bachchores beim Konzert am Sonntag, 21 Mai 2023.

Die Probenarbeit für das Konzert beginnt am Freitag, 20. Januar, um 19.45 Uhr im Gemeindehaus Contakt, Untere Realschulstraße 3, 96450 Coburg.

Der Einstieg in ein neues Werk bitte eine optimale Gelegenheit für neue Chormitglieder. Wir freuen uns über neue Sängerinnen und Sänger in allen Stimmlagen. Interessierte melden sich beim Chorleiter Peter Stenglein (peter.stenglein@elkb.de).

Für alle, die uns nicht kennen, hier die Konzertkritik unseres letzten Konzertes vom 4. Dezember 2022 - interessiert?

bejubelte Aufführung des Weihnachtsoratoriums

"Halleluja! Gott zu loben, bleibe meine Seelenfreud!"

Die Corona-Pause hatte auch ihr Gutes:

Peter Stenglein hat seine neue Orgel-CD eingespielt. an der Schuke-Orgel erklingen Werke von Bach, Töpfer, Rheinberger und Reger.
Die erste Aufnahme mit den beiden neuen Bassregistern! Der Bogen spannt sich vom kammermusikalischen Triosonatensatz über Präludium und Fuge e-Moll (BWV 548) bis zur Choralphantasie "Halleluja! Gott zu loben..." von Max Reger. 

Die CD ist erhältlich in der Buchhandlung Riemann, Markt 9, oder hier

Orgelwein
Bildrechte Peter Stenglein

Orgelmusik und ein guter Tropfen Wein - das ist eine wunderbare Kombination - finden wir!

Zur Unterstützung der Orgelprojekte bietet die Kirchengemeinde St. Moriz jetzt vier verschiedene "Orgelweine" an.

So verschieden, wie die Vorlieben in der Musik sind, so unterschiedlich sind auch Weingeschmäcker. 
Es gibt deshalb vier verschiedene Weine:
- Wachenheimer Königswingert Riesling Kabinett, Pfalz (7,50 Euro)
- Sommeracher Katzenkopf Silvaner Kabinett, Franken (9,00 Euro)
- Primitivo Puglia "ELA" Amore e Sole, Apulien - Italien (7,50 Euro)
- Rioja Heredad Ugarte - Rioja - Spanien (7,50 Euro)

Die Weine gibt es bei Festen und Veranstaltungen rund um die Morizkirche, im Pfarramt und im Haus Contakt.

Unser Dank gilt der Weinhandlung Oertel in Coburg für die unkomplizierte Zusammenarbeit!

Unsere nächsten Termine