Willkommen

bei Moriz klingt!

Hier finden Sie alle Informationen rund um das vielfältige musikalische Leben in St. Moriz, vom Veranstaltungskalender mit Online-Ticketing über Ensemble-Portraits bis zu Hörproben.

Sie möchten eine kirchenmusikalische Grundausbildung erhalten? Sehen Sie sich die Möglichkeiten für Orgelunterricht und andere Angebote an.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 


Aktuelles

Schuke-Orgel im Gehäuse von Johann Wolfgang Daum
Bildrechte: Marcus Goldbach

Die nächste Musik zur Marktzeit am Samstag, dem 25. August, um 11 Uhr gestaltet  Markus Ewald, Coburg. Es erklingt u.a. das wohl bekannteste Orgelwerk überhaupt:  Johann Sebastian Bachs Toccata und Fuge d-Moll BWV 565).

Dieses Werk steht neben einer Reihe von französischer Orgelmusik von Olivier Messiaen (Apparition de L'Église éternelle), Gabriel Pierné  (Prélude und Cantilène aus op. 29) und Michelle Leclerc (Toccata).

Eintritt frei!

Coburger Bachchor
Bildrechte: Foto: Jochen Berger

Eine Uraufführung und ein Meisterwerk aus der Wiener Klassik stehen auf dem Programm, das der Coburger Bachchor am Sonntag, 25. November 2018, um 16 Uhr singen wird:

Es erklingt die Messe C-Dur op. 86 von Ludwig van Beethoven, dazu gibt es das Werk "MEM 29 Psalm 130" von Marcus M. Reißenberger.

Neben dem Bachchor singen bekannte Solisten, es spielen Mitglieder des Philharmonischen Orchesters des Coburger Landestheaters. Leitung: Peter Stenglein.

Unsere nächsten Termine

Sa, 25.8. 11 Uhr
Coburg St. Moriz-Kirche Coburg
Sa, 1.9. 11 Uhr
Coburg St. Moriz-Kirche Coburg
Sa, 8.9. 11 Uhr
Coburg St. Moriz-Kirche Coburg